Rüstungskonzern „Ukroboronprom“ nimmt an IDEX 2017 teil

20.02.2017 11:59 250

Der staatliche Rüstungskonzern „Ukroboronprom“ nimmt an der Verteidigungsmesse IDEX 2017 (International Defence Exhibition), die alle zwei Jahre in Abu Dhabi stattfindet, teil.

Wie die Pressestelle des Konzerns mitteilte, präsentiert „Ukroboronprom“ die neuesten Produkte der ukrainischen Rüstungsindustrie. Es gehe vor allen um Drohnen-Technologien und moderne Panzerfahrzeuge. Hier würden unbemanntes multifunktionales Mini-Panzerfahrzeug „Phantom“ sowie unbemannte Luftfahrzeuge „Anser“ und „Patriot R2“ vorgestellt. Der Konzern werde auch Schützenpanzerwagen BTR-4 und „Dozor-B”, Kampfmodule „Taipan“, Lenkflugkörper präsentieren.

Der Konzern setze sich bei der IDEX, wie auch bei anderen Messen zum Ziel, ausländische Unternehmen für eine Kooperation zu gewinnen und Investoren Perspektive der ukrainischen Rüstungsindustrie zu zeigen.

ch

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-