Poroschenko trifft sich mit der Familie von Roman Suschtschenko

08.02.2017 18:39 364

Am Geburtstag des Journalisten der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur Ukrinform, Roman Suschtschenko, hat der ukrainische Präsident Petro Poroschenko seine Frau Angela und Kinder Julia und Maksym empfangen.

Das teilt per Twitter der Pressesprecher des Präsidenten, Swjatoslaw Zeholko, mit.

„Am Geburtstag des Journalisten Roman Suschtschenko hat sich der Präsident mit seiner Frau und seinen Kindern getroffen. Die Ukraine wird alles tun, um dich, Roman, zu befreien“, schreibt Zeholko.

Er gratulierte ebenfalls dem Journalisten zum Geburtstag, dankte für seine journalistische Arbeit und Nachhaltigkeit und fügte hinzu, Roman habe einen bewegenden Brief an den Präsidenten geschrieben.

Auch der Premierminister der Ukraine, Wolodymyr Hrojsman, hat Roman gratuliert.

Der Frankreich-Korrespondent Roman Suschtschenko wurde in Verletzung internationaler Regeln in Moskau am 30. September festgenommen, wo er auf einer privaten Reise war. Am 7. Oktober wurde gegen ihn eine Anklage wegen der „Spionage“ erhoben. Das Moskauer Gericht hat den Ukrinform-Journalisten in Untersuchungshaft bis zum 30. April 2017 belassen.

yv

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-