Unabhängigkeitstag: In Kyjiw findet Militärparade statt

Unabhängigkeitstag: In Kyjiw findet Militärparade statt

Ukrinform Nachrichten
Die Ukraine wird den 30. Jahrestag ihrer Unabhängigkeit mit einer Militärparade und einem Konzert auf der Hauptstraße Kyjiws Chreschtschatyk feiern.

An der Militärparade am 24. August 2021 werden Militärangehörige sowie Flugzeuge der ukrainischen Armee und der Partnerländer beteiligt sein, heißt es im von der Regierung beschlossenen Maßnahmenplan zur Vorbereitung der Feierlichkeiten auf dem Regierungsportal. Auf dem Michaelplatz ist eine Ausstellung von modernen Waffen geplant. Auf der Truchaniw-Insel wird die Artillerie zum Jubiläum Salutschüsse abfeuern.

Im Vorfeld des Unabhängigkeitstages ist ein konstituierendes Gipfeltreffen der „Krim-Plattform“ geplant. Es wird auch das erste Forum für soziale und humanitäre Fragen „Gipfeltreffen von First Ladies und First Gentleman“ auf dem Gelände der Sophienkathedrale in Kyjiw vorgesehen.

Am Unabhängigkeitstag finden auch weitere zahlreiche Veranstaltungen in der Hauptstadt und anderen Städten und Dörfern des Landes statt.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-