Ukraine führt Einkaufstunden für Senioren ein

Ukraine führt Einkaufstunden für Senioren ein

Ukrinform Nachrichten
In der Ukraine sind Änderungen zur Regierungsverordnung über Quarantänemaßnahmen über die so genannten „Vorrangszeiten“ für Senioren in Supermärkten in Kraft getreten. Ziel ist Verringerung der Infektionsrisiken für ältere Leute, teilte Gesundheitsminister Maxym Stepanow mit.

„Die Senioren gehören zu Risikogruppen“, schrieb Stepanow auf Facebook. Deswegen sei es wichtig, ihre Kontakte mit anderen Menschen zu reduzieren, weil die Sterblichkeit bei Menschen ab einem Alter von 65 Jahren am höchsten sei. Nach Angaben des Minister sind für die Senioren Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr reserviert. Er hoffe, dass alle Geschäfte das einhalten werden.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-