Polizei stoppt Konzert von „Boombox“ in Lwiw

Polizei stoppt Konzert von „Boombox“ in Lwiw

foto
Ukrinform Nachrichten
Die Polizei hat am 13. November ein Konzert der Gruppe „Boombox“ in einem Nachtclub in Lwiw gestoppt.

Відсотків 10 в масках Підводите ви, львівці, Андрія Івановича.Він вам кафехи, кіно на вихідні, єдиним на всю Україну, а ви писок закрити маскою не годні... Тай таке

Опубликовано Настей Абрамець Пятница, 13 ноября 2020 г.

Wie die Nationale Polizei mitteilte, erfuhren die Polizisten aus den sozialen Netzwerken, dass im Nachtclub das Konzert mit Verstößen gegen die Coronaregeln stattfindet. Die meisten Besucher befanden sich laut der Polizei im Club ohne Mundschutz, die Abstandsregeln wurden nicht eingehalten. Die Polizei habe dann die Veranstaltung sofort gestoppt. Dem Veranstalter drohe ein Bußgeld in Höhe von zwei bis 10.000 des steuerfreien Mindesteinkommens.

Nach Medienangaben besuchten das Konzert Hunderte Menschen.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-