Sechster Jahrestag der Tragödie MH17: Die Niederlande gedenken Opfer

Sechster Jahrestag der Tragödie MH17: Die Niederlande gedenken Opfer

Fotos, video
Ukrinform Nachrichten
Heute ist der sechste Jahrestag der Tragödie von MH17. Vor sechs Jahren wurde ein Passagierflugzeug von Malaysia Airlines, das den Flug MH17 von Amsterdam nach Kuala Lumpur ausführte, über dem besetzten Donbass von russischen Streitkräften abgeschossen.

Wie die Ukrinform-Korrespondentin meldet, wird die Blumenlegungszeremonie, eine Schweigeminute und das Vorlesen der Namen der Opfer um 14:00 Uhr Ortszeit auf dem niederländischen Fernsehkanal NOS live übertragen. Es ist erwartet, dass der niederländische Premierminister Mark Rutte eine Rede halten wird.

Die Gedenkfeier findet bei dem Gedenkkomplex für die Opfer der Tragödie in der Nähe des Flughafens Schiphol statt, von wo das Passagierflugzeug des Fluges MH17 am 17. Juli 2014 startete.

Auf dem Territorium des Gedenkkomplexes wurden 298 Bäume gepflanzt, die die Opfer des abgeschossenen Flugzeugs symbolisieren.

Die Botschaft der Ukraine in den Niederlanden hat den Familien der Opfer das Beileid ausgedrückt. In Erinnerung an die Opfer der Katastrophe wurden im nationalen Gedenkkomplex Blumen gelegt.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-