Auseinandersetzungen zwischen Aktivisten und Polizei vor Parlament

Auseinandersetzungen zwischen Aktivisten und Polizei vor Parlament

Fotos, video
Ukrinform Nachrichten
Vor dem Werchowna Rada-Gebäude findet eine Protestaktion gegen ein „Sprachgesetz“ statt. Während des Protestes kam es zu Auseinandersetzungen zwischen den Demonstranten und den Polizisten.

Derzeit befinden sich mehrere hundert Personen auf dem Platz vor dem ukrainischen Parlament, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

Gestern fand eine ähnliche Aktion zum Schutz der ukrainischen Sprache vor der Werchowna Rada statt.

In der Werchowna Rada steht auf der Tagesordnung für Freitag ein Gesetzesentwurf eines Abgeordneten Buschansky behandeln, der die Vornahme von Änderungen an den Gesetzen über Sprache und Bildung und die Verschiebung des Übergangs des Unterrichts in den russischsprachigen Klassen (von 5 bis 11 Klasse) in Ukrainisch von 2020 auf 2023 vorsieht.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-