Senzow: Putin gibt eher den Kreml ab als die Krim

Senzow: Putin gibt eher den Kreml ab als die Krim

Ukrinform Nachrichten
Die einzige Strategie bei der Befreiung der Krim könne nur der Druck auf Russland von der Ukraine und der Weltgemeinschaft sein. Putin selbst werde die Krim niemals zurückgeben, brachte seine Meinung zum Ausdruck in einem Interview mit der ukrainischen Online-Zeitung „Ukrainische Wahrheit“ (pravda.com.ua) der ukrainische Direktor und ehemalige politische Gefangene des Kremls, Oleg Senzow.

„Hier sollte man verstehen, dass Putin die Krim nicht abgeben wird, es ist unmöglich. Er wird leichter den Kreml abgeben als die Krim. Dies bedeutet, es bringt also nichts, weiterhin zu versuchen, mit ihm über die Krim zu verhandeln. Den Donbass wird er unter unseren Bedingungen ebenfalls nicht zurückgeben. Man muss also den Druck ausüben, das ist die einzige Strategie sowohl der Ukraine als auch der Weltgemeinschaft“, sagte Senzow.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-