Oleh Senzow präsentiert bald sein Buch „Marketer“

Oleh Senzow präsentiert bald sein Buch „Marketer“

Ukrinform Nachrichten
Der ukrainische Filmregisseur und ehemalige Häftling des Kremls Oleh Senzow wird am 22. September in Lwiw sein neues Buch „Marketer“ präsentieren.

Das Buch ist eine Sammlung autobiografischer Erzählungen, die im russischen Gefängnis geschrieben wurden, sagte Senzow bei der ersten Pressekonferenz nach der Freilassung in Kyjiw.

Nach seinen Worten brachte er mit sich aus dem Gefängnis 22 Kilo „Altpapier“, vor allem alle erhaltenden Briefe und 15 Notizbücher. Er habe außer „Merkater“ an einem Drehbuch und einem Roman gearbeitet.

Senzow wurde im Rahmen eines Gefangenenaustausch mit Russland am 7. September freigelassen.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-