Aussichten der EU-Mitgliedschaft für Länder der Östlichen Partnerschaft in Sicht

Aussichten der EU-Mitgliedschaft für Länder der Östlichen Partnerschaft in Sicht

Ukrinform Nachrichten
Abschließendes Dokument in Ergebnis des Treffens der Länder der Östlichen Partnerschaft, das anlässlich des 10. Jahrestages der Organisation im Mai in Brüssel stattfindet, kann die Aussichten der Mitgliedschaft der Länder bestimmen, die nach der EU-Integration streben.  

Dies erklärte der Außenminister Rumäniens Teodor Viorel Melescanu zum Auftakt des Treffens der Außenminister der EU-Staaten in Luxemburg. Rumänien hat seit Jahresbeginn die EU-Ratspräsidentschaft inne, teilt ein Ukrinform-Korrespondent mit.

"Wir möchten ein klares Signal abgeben, dass es eine Perspektive und Möglichkeit gibt, in der Zukunft der Europäischen Union beizutreten. Auf diese Weise können wir die positiven Änderungen in den Partnerländern unterstützen. Man muss aber nicht vergessen, dass diese Änderungen die Länder und ihre Völker in erster Linie benötigen", betonte Melescanu.

Die Östliche Partnerschaft ist die außenpolitische Initiative der Europäischen Union. Die Länder der Organisation sind Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Moldau, Ukraine und Weißrussland.

Die Ost-Partnerschaft wurde am 7. Mai 2009 in Prag ins Leben gerufen.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-