Öffentlich-rechtlicher Rundfunk lädt Präsidentschaftskandidaten zum TV-Duell ein

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk lädt Präsidentschaftskandidaten zum TV-Duell ein

Ukrinform Nachrichten
Der Nationale öffentlich-rechtliche Rundfunkgesellschaft hat die Präsidentschaftskandidaten, die die Stichwahl erreichte, zur Diskussion eingeladen.

Hörfunk- und Fernsehprogramme der Rundfunkgesellschaft gehören keiner politischen Gruppe und keiner Unternehmensgruppe an. Deswegen können sie als ein Ort für eine unabhängige Diskussion der Kandidaten dienen, teilte die Rundfunkgesellschaft auf ihrer Webseite mit. Eine TV-Debatte könne gemäß dem Gesetz „Über die Wahl des Präsidenten der Ukraine“ am letzten Freitag vor dem Tag der Stichwahl stattfinden und würden live übertragen.

Die Rundfunkgesellschaft wird beide Kandidaten offiziell einladen.

ch

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-