Ukrainische UNESCO-Schätze im Flughafen Warschau ausgestellt

Ukrainische UNESCO-Schätze im Flughafen Warschau ausgestellt

Ukrinform Nachrichten
Die Bilder der ukrainischen UNESCO Welterbe-Schätze insbesondere Taurische Chersonesos und die Kyjiw-Petscherskaja Lawra werden im Chopin-Flughafen Warschau ausgestellt.

Die Fotoausstellung findet im Rahmen des Projektes "Materielle und immaterielle UNESCO Erbe in den Ländern der Östlichen Partnerschaft" statt, teilt die Botschaft der Ukraine in Polen mit.

Die Bilder der UNESCO Welterbe-Schätze der Ukraine, Aserbaidschans, Armeniens, Weißrusslands, Moldawiens und Georgiens werden in der Abflughalle des Flughafens Polens im Rahmen des 10. Jahrestages seit der Gründung der Östlichen Partnerschaft ausgestellt.

Botschafter der Länder der Östlichen Partnerschaft sowie Vertreter des diplomatischen Korps in Warschau nahmen an der Eröffnung der Ausstellung teil.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-