Epiphanius ruft auf, Feindschaft wegzuwerfen und für Kirche und Vereinigung zu beten

Epiphanius ruft auf, Feindschaft wegzuwerfen und für Kirche und Vereinigung zu beten

105
Ukrinform Nachrichten
Der Vorsteher der Orthodoxen Kirche, Seine Seligkeit Metropolit von Kiyjiw und der gesamten Ukraine Epiphanius hat die Gläubigen aufgerufen, für den Frieden und die Ruhe zu beten, die Feindschaft weggeworfen zu haben.

Dies sagte er während der Gottesliturgie in der Sophienkathedrale in Kyjiw, teilt ein Ukrinform-Korrespondent mit.

Epiphanius betonte erneut, dass die Türen der einheitlichen Orthodoxen Landeskirche der Ukraine, die bei dem Vereinigten Konzil am 15. Dezember gegründet wurde, für alle offen stehen. "Es gibt viel gemeinsame Arbeit vorne. Zuallererst müssen wir zukünftig Gebet für die Kirche, für die Bewältigung der Feindschaft und Vermehrung der Liebe darbringen", fügte er hinzu.

Der Vorsteher der unabhängigen ukrainischen Landeskirche gratulierte allen Gläubigen, dem Ökumenischen Patriarchen Bartholomäus, dem Präsident der Ukraine Petro Poroschenko, der Werchowna Rada und der Regierung zum Weihnachten.

Wie berichtet, hat der Ökumenische Patriarch Bartholomäus am Samstag, den 5. Januar den Tomos über die Autokephalie der Orthodoxen Kirche der Ukraine unterzeichnet.

In der Georgskathedrale im Phanar in Istanbul hat am Sonntag, den 6. Januar die Zeremonie zur Übergabe von Tomos über die Autokephalie der vereinten Orthodoxen Kirche der Ukraine stattgefunden. Der Ökumenische Patriarch Bartholomäus und der Metropolit von Kiyjiw und der gesamten Ukraine Epiphanius zelebrierten die Göttliche Liturgie.

nj

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-