Poroschenkos Gratulation: In Zeiten russischer Aggression stehen an Front nicht nur Militär und Diplomaten, sondern auch Mitarbeiter ukrainischer Radio und TV

Poroschenkos Gratulation: In Zeiten russischer Aggression stehen an Front nicht nur Militär und Diplomaten, sondern auch Mitarbeiter ukrainischer Radio und TV

170
Ukrinform
Die Mitarbeiter des ukrainischen Fernseh- und Rundfunkbereichs gewährleisten in Zeiten der russischen bewaffneten Aggression täglich den Informationsschutz, wodurch der effektive Widerstand der russischen Propaganda und die Vereinigung der Ukrainer im Kampf um die Zukunft des Staates möglich seien, beglückwünschte der ukrainische Präsident Petro Poroschenko per Facebook die Mitarbeiter des Fernseh- und Rundfunkbereichs der Ukraine.

„In schwierigen für die Ukraine Zeiten der russischen bewaffneten Aggression stehen an der Frontlinie nicht nur das Militär und die Diplomaten, sondern auch die Mitarbeiter der ukrainischen Fernseh- und Radiogesellschaften - Journalisten und Kameraleute, Mitarbeiter der Radio- und Informationsbranche. Gerade Sie gewährleisten täglich den Informationsschutz, der ermöglicht, der russischen Propaganda effektiv zu widerstehen und die Ukrainer im Kampf um die Zukunft unseres Staates zu vereinen“, betonte Poroschenko.

Der Präsident hat den Mitarbeitern von Radio, Fernsehen und Informationssphäre zu ihrem professionellen Feiertag gratuliert und für die Professionalität, Verantwortung und den Patriotismus gedankt.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-