Kyjiw: Parkanlage nahe russischer Botschaft trägt jetzt Namen von Boris Nemzow

Kyjiw: Parkanlage nahe russischer Botschaft trägt jetzt Namen von Boris Nemzow

165
Ukrinform
Der Stadtrat Kyjiw hat eine Parkanlage an der Ecke der Surikow-Straße und des Prospektes Powitroflotskyj nach dem bekannten russischen Politiker Boris Nemzow benannt.

Für die Umbenennung stimmten 69 Abgeordnete des Stadtrats, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform. In der Nähe der Parkanlage befindet sich die russische Botschaft in der Ukraine.

Der russische Oppositionspolitiker wurde am 27. Februar 2015 in Moskau erschossen. 2014 verurteilt er die russische Annexion der ukrainischen Halbinsel Krim und forderte Abzug russischer Truppen aus der Ukraine.

ch

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-