50 Mio. Euro für den Donbass: EU und UNDP unterzeichnen Abkommen - Fotos

50 Mio. Euro für den Donbass: EU und UNDP unterzeichnen Abkommen - Fotos

Ukrinform Nachrichten
EU-Kommissar für Europäische Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen Johannes Hahn und die Vertreterin des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen (UNDP) in der Ukraine, Osnat Lubrani, haben am Freitag ein Abkommen über ein Hilfsprogramm für die Ostukraine unterzeichnet.

Die Unterzeichnung fand in Kyjiw während des Besuchs von Hahn in die Ukraine statt, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform. Nach Worten von Hahn sieht das Programm die Sanierung der Infrastruktur im Donbass, die Unterstützung für Binnenflüchtlinge, für die Hochschulen, die die besetzen Gebiete verließen, sowie andere Maßnahmen.

ch

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-