Poroschenko dankt Filaret für Bemühungen zu Bildung eigenständiger Landeskirche - Foto

Poroschenko dankt Filaret für Bemühungen zu Bildung eigenständiger Landeskirche - Foto

157
Ukrinform
Präsident Petro Poroschenko hat dem Patriarchen der Ukrainischen orthodoxen Kirche des Kyjiwer Patriarchats (URZ KP) Filaret zum 23. Jahrestag seiner Inthronisation gratuliert, teilt die Webseite des Staatsoberhauptes mit.

Präsident dankte dem Patriarchen Filaret für seinen jahrelangen Dienst und seine Bemühungen für die Bildung einer einheitlichen orthodoxen Landeskirche in der Ukraine.  

"Präsident Petro Poroschenko hat sich mit Hierarchen der Ukrainischen orthodoxen Kirche des Kiewer Patriarchats getroffen und dem Patriarchen UPZ КP Filaret zu dem 23. Jahrestag seiner Inthronisation gratuliert", heißt es in der Mitteilung.

Das Treffen fand in der Residenz des Patriarchats der Ukrainischen orthodoxen Kirche KP in Kyjiw statt.

Das Staatsoberhaupt hat dem Patriarchen Filaret für seinen vieljährigen Dienst und seine Bemühungen für die Bildung der einheitlichen orthodoxen Landeskirche der Ukraine gedankt.

Wie berichtet, wurde Metropolit Filaret bei dem allukrainischen  orthodoxe Konzil im Oktober 1995 zum dritten Heiligen Patriarchen von Kyjiw und der ganzen Rus-Ukraine gewählt und am 22. Oktober 1995 auf den Thron erhoben.

nj

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-