Die Feiern zum 1030. Jahrestag der Taufe Russlands: Polizisten im Einsatz

Die Feiern zum 1030. Jahrestag der Taufe Russlands: Polizisten im Einsatz

Ukrinform Nachrichten
Am 27.-28. Juli feiert man in der Ukraine den Tag der Taufe der Kiewer Rus-Ukraine. In der Wolodymyr-Kathedrale und im Kiewer Höhlenkloster werden feierliche Gottesliturgien abgehalten. Danach gehen Menschen im Rahmen einer Kreuzprozession zum Wolodymyr – Denkmal im Stadtzentrum von Kiew.

Sicherheitskräfte werden den Zug von Gläubigen in Kiew begleiten und für die öffentliche Ordnung sorgen.

Der Verkehr auf der Hreschtschatyk und anderen Straßen in der Stadtmitte werden wegen der massenhaften Veranstaltungen anlässlich des 1030. Jahrestages der Taufe der Kiewer Rus-Ukraine gesperrt sein.

Präsident Petro Poroschenko nimmt am 28. Juli an Feierlichkeiten anlässlich des 1030. Jahrestages der Taufe der Kiewer Rus-Ukraine teil.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-