Über 3.000 Kinder in Polizei angemeldet

Über 3.000 Kinder in Polizei angemeldet

248
Ukrinform Nachrichten
In den Organen der Polizei seien zurzeit knapp 3.800 Kinder angemeldet.

Dies teilte die stellvertretende Innenministerin Tetjana Kowaltschuk mit, meldet das Presseamt des Innenministeriums.

Sie machte deutlich, dass im Vergleich zum vorigen Jahr die Tendenz zur Reduzierung der Anzahl der Rechtsverletzungen, die Kinder begangen haben, um 18,7 Prozent zu verzeichnen sei.

Nach ihren Worten leben über 7,6 Mio. Kinder gegenwärtig in der Ukraine, was gut ein Fünftel der Bevölkerung des Landes ausmacht, deshalb müssen eine sichere Umgebung für die Kinder und Einführung der besten internationalen Methodik und der Erfahrungen der Arbeit mit ihnen zu den Hauptaufgaben der Rechtsschutzorgane sein, betonte die Vizeinnenministerin.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-