Schweden investiert 1,7 Mio. Dollar in IT-Bildung in der Ukraine

Schweden investiert 1,7 Mio. Dollar in IT-Bildung in der Ukraine

307
Ukrinform Nachrichten
Die schwedische Regierung stellt 1,7 Millionen Dollar für die Entwicklung der IT-Schulen in der Ukraine bereit.

Wie die Botschaft des Landes in der Ukraine mitteilt, unterzeichnete Schweden dazu einen Vertrag mit der schwedisch-ukrainischen Non-Profit-Organisation Beetroot Academy. Damit kann die Zahl der IT-Schulen in der Ukraine verdoppelt und das Standortnetz im Land auf 20 erweitert werden. Viele dieser Schulen werden in den Kleinstädten, darunter auch in der Ostukraine eröffnet werden.

Beetroot Academy wurde 2014 gegründet und ist in 20 Ländern tätig.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-