Aktion zur Unterstützung Senzows in Kiew

Aktion zur Unterstützung Senzows in Kiew

191
Ukrinform
Eine Aktion zur Unterstützung des in Russland gesetzwidrig verurteilten ukrainischen Regisseurs Oleh Senzow findet auf dem Olympiastadion in Kiew statt.

Dies teilen die Organisatoren der Aktion in Facebook mit.

Die Aktion ist für den 2. Juli um 21:00 Uhr angesetzt. Alle, die nicht gleichgültig sind, werden aufgerufen, an der Aktion teilzunehmen, auf dem Feld die Unterschrift „Oleh, Ukraine mit Dir!“ anzuzünden.

Wie berichtet, hat der ukrainische Regisseur Oleh Senzow, der in der Russischen Föderation rechtswidrig verurteilt wurde, einen unbefristeten Hungerstreik angekündigt. Er verlangt, alle ukrainischen Polithäftlinge in der Russischen Föderation freizulassen.

nj

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-