Aktion gegen russische Aggression im Donbass vor russischer Botschaft in Kiew

Aktion gegen russische Aggression im Donbass vor russischer Botschaft in Kiew

657
Ukrinform
Eine Aktion gegen die russische Aggression in der Ostukraine finde vor der Botschaft der Russischen Föderation in Kiew statt, lässt ein Korrespondent von Ukrinform berichten.

Ein Paar Dutzende Aktivisten haben zur diplomatischen Vertretung symbolische Kartonsärge mit der Aufschrift „Fracht 200. Gruppe „Wagner“ gebracht...“.

Darüber hinaus sind am Tor die Fotos mit den Namen der Söldner der Gruppe „Wagner“ (Gruppe „Wagner“ ist ein russisches privates Sicherheits- und Militärunternehmen, deren Mitglieder im Osten der Ukraine auf der Seite der Separatisten kämpfen – Red.) geklebt.

Die Aktion ist dem Beginn der WM-2018 gewidmet, die am 14. Juni in Russland startet.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-