Freiheit für Senzow: Klitschko sammelt Unterschriften von Spitzensportlern

Freiheit für Senzow: Klitschko sammelt Unterschriften von Spitzensportlern

Ukrinform Nachrichten
Der Bürgermeister von Kiew, Vitali Klitschko, sammle Unterschriften von berühmten Sportlern und Weltfußballstars unter dem Appell an den russischen Präsidenten, den ukrainischen Schriftsteller und Regisseur Oleg Senzow sofort freizulassen, berichtet der Pressedienst der Kiewer Stadtverwaltung.

„Ich, als Bürgermeister von Kiew, ewiger Boxweltmeister in der Vergangenheit Vitali Klitschko, appelliere zusammen mit vielen nicht gleichgültigen Bürgern, weltbekannten Sportlern und Weltfußballstars an den Präsidenten der Russischen Föderation, den ukrainischen Schriftsteller und Regisseur Oleg Senzow unverzüglich freizulassen. Auch appelliere ich an die internationale Gemeinschaft, demokratische Institutionen, Bemühungen zur Freilassung des illegal inhaftierten Oleg Senzow zu intensivieren“, heißt es im Appell.

Wie die Stadtverwaltung weiter meldet, ist der Appell offen für die Unterschriften.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-