Ukrainische Karpaten als Drehort für The Last Step mit Jean Reno - Fotos

Ukrainische Karpaten als Drehort für The Last Step mit Jean Reno - Fotos

Ukrinform Nachrichten
Die ukrainisch-französische Koproduktion The Last Step (Der letzte Schritt) mit Jean Reno in der Hauptrolle ist schon zu 70 Prozent abgedreht.

Das sagte der Regisseur und Drehbuchautor des Filmes Frederick Petitjean auf einer Pressekonferenz in Kiew. Für den Hauptdrehort wurden ihm zufolge die ukrainischen Karpaten gewählt. Auch Straßen und Orte Kiews werden im Film zu sehen sein.

Im Film handelt es sich um einen Auftragskiller Henry im Ruhestand, der einsam an einem entfernten See mitten in der wilden Natur lebt. Dann kommt in sein Haus ein Frau, die nach dem Unfall mit dem Schneefahrzeug am Rande des Todes war.

Die Staatliche Filmagentur der Ukraine fördert den Film mit rund 21,6 Millionen Hrywnja. 2017 gaben die Filmproduktionsgesellschaft EAST-WEST (Kiew), EIGHT35 (Paris), SEVEN52 und Lagardere Studio gaben Beginn der Dreharbeiten bekannt.

ch

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-