Der 25. Dezember wird gesetzlicher Feiertag: Präsident unterzeichnet Gesetz

Der 25. Dezember wird gesetzlicher Feiertag: Präsident unterzeichnet Gesetz

204
Ukrinform
Der Weihnachtsfeiertag am 25. Dezember ist in der Ukraine zu einem gesetzlichen Feiertag geworden.

Der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, unterzeichnete am Mittwoch ein entsprechendes Gesetz. Das wird auf der Webseite des Parlaments mitgeteilt. Die Werchowna Rada verabschiedete das Gesetz Nr. 5496 am 16. November. Gleichzeitig schafften die Abgeordneten in diesem Gesetz den gesetzlichen Feiertag am 2. Mai ab. Der internationale Tag der Arbeit am 1. Mai bleibt der offizielle Feiertag.

Ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-