Ehepaar Poroschenko betet für ukrainische Soldaten

Ehepaar Poroschenko betet für ukrainische Soldaten

Ukrinform Nachrichten
Der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, seine Ehefrau Maryna und ukrainische Religionsoberhäupter haben am Tag des Verteidigers der Ukraine gemeinsam für ukrainische Soldaten gebetet.

Wie die Pressestelle des Staatschefs mitteilt, zelebrierte das Gebet in der Kyiwer Sophienkathedrale das Oberhaupt der Ukrainischen orthodoxen Kirche (Kiewer Patriarchat), Patriarch Filaret. Am Gebet nahmen das Oberhaupt der Ukrainischen orthodoxen Kirche (Moskauer Patriarchat) Metropolit Onufri, der Großerzbischof der Ukrainischen griechisch-katholischen Kirche, Swjatoslaw Schewtschuk, der Ordinarius der Diözese Kiew-Schytomyr der römisch-katholischen Kirche Vitali Krywyzkyi, der Mufti der Verwaltung der Muslime der Ukraine Tamim Achmed und Spitzenvertreter anderer Konfessionen teil.

Am Gottesdienst beteiligten sich Verteidigungsminister Stepan Poltorak, Innenminister Arsen Awakow, Sekretär des Rates für Nationale Sicherheit und Verteidigung Olexandr Turtschynow sowie andere Politiker und Regierungsbeamte.

ch

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-