Rund 200.000 Ukrainer reisten visafrei in EU-Länder

Rund 200.000 Ukrainer reisten visafrei in EU-Länder

412
Ukrinform
Seit der Einführung der Visafreiheit haben rund 200.000 Ukrainer die EU-Länder besucht.

Das meldet die Pressestelle des ukrainischen Grenzschutzes. „Im Rahmen des visafreien Regimes mit der EU reisten die meisten Bürger unseres Land durch die Staatsgrenze zu Polen und Ungarn – 90.000 Personen“, heißt es in der Meldung. Mehr als 76.000 Ukrainer hätten für ihre Reisen das Flugzeug gewählt. Der Rest habe das Auto und die Bahn genutzt.

57 Menschen wurde die Einreise in die EU verwehrt.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-