Gigantisches Osterei aus Pysanka-Ausstellung in Kiew geklaut

Gigantisches Osterei aus Pysanka-Ausstellung in Kiew geklaut

991
Ukrinform
Aus einer Pysanka-Ausstellung am Sophienplatz in Kiew wurde am Sonntag eines der Ostereier geklaut.

Die Veranstalter der Ausstellung bitten um Hinweise, berichtet der „5. Kanal.“

Die Ausstellung besteht aus 858 Eiern. 374 wurden von ukrainischen Künstlern bemalt und am Sophienplatz ausgestellt. Die anderen Ostereier mit traditionellen Motiven werden am Mychailiwska-Platz ausgestellt.

Die Ausstellung wird am Montag eröffnet.

Pysanka (Mehrzahl Pysanky) sind mit traditionellen ukrainischen Motiven bemalte Ostereier.

ch

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-