Mehr als 50.000 Krim-Einwohner erhielten ukrainische Reisepässe

Mehr als 50.000 Krim-Einwohner erhielten ukrainische Reisepässe

535
Ukrinform
Die Einwohner der Krim haben im Zeitraum von 2014 bis 2016 52.910 ukrainische Reisepässe erhalten.

Das berichtet Krim.Realien unter Berufung auf den Staatlichen Migrationsdienst der Ukraine. 2014 wurden 11239, 2015 - 25091 und 2016 16580 Reisepässe ausgestellt.

Die Krim-Einwohner, die Staatsbürger der Ukraine sind, können Reisepässe unter Vorlage der notwendigen Unterlagen beantragen.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-