Anwalt: Ärzte warnen Sawtschenko, die Wahrscheinlichkeit eines plötzlichen Todes ist sehr hoch

Anwalt: Ärzte warnen Sawtschenko, die Wahrscheinlichkeit eines plötzlichen Todes ist sehr hoch

521
Ukrinform
Die Ärzte haben die in Russland widerrechtlich verurteilte Abgeordnete der Ukraine, Nadija Sawtschenko, vor der hohen Wahrscheinlichkeit der Bildung eines Thrombus und dem plötzlichen Tod gewarnt.

Das teilt einer ihrer Rechtsanwälte Nikolai Polosow mit, der sie heute besuchte.

„Ich habe mich mit Nadija Sawtschenko im Untersuchungsgefängnis getroffen. Sie ist dünn, mit schwarzen Ringen unter den Augen. Das Gewicht ist etwas weniger als 60 kg... Am Freitag erlaubte sie die Blutuntersuchung. Aus den Worten von Nadija hat das Blut die vier-fache Überschreitung der Elemente, die das Blut verdichten, und die zwei-fache Senkung der Elemente, die das Blut verdünnen. Wie die Ärzte ihr sagten, hat sich das Blut in ein Harz verwandelt, das dem Herz es sehr schwer macht, das Blut zu pumpen, und es besteht die hohe Wahrscheinlichkeit der Bildung eines Thrombus und plötzlichem Todes, buchstäblich im Schlaf“, hat der Verteidiger angemerkt.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-