Regierung beschließt Klimaziele bis 2030

Regierung beschließt Klimaziele bis 2030

Ukrinform Nachrichten
Das Ministerkabinett der Ukraine hat einen aktualisierten national festgelegten Beitrag (Nationally Determined Contributions – NDC) zum Übereinkommen von Paris beschlossen.

Nach der Entscheidung der Regierung sollen die CO2-Emissionen bis 2030 auf 35 Prozent im Vergleich zum Jahr 1990 gesenkt werden, teilte das Umweltministerium der Ukraine mit. Für die Umsetzung der Klimaziele sollen in den nächsten 10 Jahren Energie- und Industriewerke modernisiert, Energieeffizienzmaßnahmen in allen Wirtschaftsbereichen, die thermische Sanierung von Gebäuden durchgeführt werden. Außerdem soll der Anteil des ökologischen Landbaus steigen. Es geht auch um die Verbesserung der Abfallwirtschaft und die Vergrößerung der Waldfläche, heißt es.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-