Präsident in Batumi erinnert an ehrgeizige Agenda mit EU

Präsident in Batumi erinnert an ehrgeizige Agenda mit EU

Ukrinform Nachrichten
Die nächsten Ziele der Ukraine in Zusammenarbeit mit der Europäischen Union seien Beginn der Implementierung des Abkommens über den gemeinsamen Luftverkehrsraum, weitere Vorbereitung auf die Industrie-Visabefreiung und Zusammenfassung der ersten Ergebnisse der Auffrischung des Assoziierungsabkommens, sagte Präsident Wolodymyr Selenskyj während der Internationalen Batumi-Konferenz, die vom Büro des Präsidenten auf Facebook übertragen wurde, berichtet Ukrinform.

„Unsere Orientierung ist das Assoziierungsabkommen mit der EU. Seine Implementierung wird die Ukraine den Kriterien der EU-Mitgliedschaft näher bringen. Aber schon heute haben wir mit der Europäischen Union eine ehrgeizige Agenda. Die nächsten Ziele sind der Beginn der Implementierung des Abkommens über den gemeinsamen Luftverkehrsraum, die nächste Etappe der Vorbereitung auf die Industrie-Visabefreiung und die ersten Ergebnisse der Auffrischung des Assoziierungsabkommens“, sagte Selenskyj.

Wie Ukrinform berichtete, hält sich Präsident Wolodymyr Selenskyj am Montag, dem 19. Juli, zu einem Arbeitsbesuch in Georgien auf.

Früher hatte Premierminister Denys Schmyhal die Hoffnung geäußert, dass die Unterzeichnung des Abkommens über den Gemeinsamen Luftverkehrsraum der EU mit der Ukraine im Herbst dieses Jahres stattfindet.

Am 6. Juli erörterte Selenskyj bei einem Treffen mit dem Präsidenten des Europäischen Rates Charles Michel die Prioritäten der bilateralen Zusammenarbeit im Kontext der Vorbereitungen auf den 23. EU-Ukraine-Gipfel.

Der 22. Ukraine-EU-Gipfel fand am 6. Oktober 2020 in Brüssel statt, der nächste ist für den 12. Oktober 2021 in Kyjiw geplant.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-