EU muss auf Gipfel klare Vorstellung von Beziehungen zur Ukraine, Georgien und Moldawien zeigen - Selenskyj

EU muss auf Gipfel klare Vorstellung von Beziehungen zur Ukraine, Georgien und Moldawien zeigen - Selenskyj

Ukrinform Nachrichten
Präsident Wolodymyr Selenskyj hat heute in seiner Rede bei der Eröffnung der Internationalen Batumi-Konferenz erklärt, die Europäische Union müsse auf dem Dezember-Gipfel der Östlichen Partnerschaft eine klare Vorstellung von den Beziehungen zu ihren engsten Partnern - der Ukraine, Georgien und Moldau - zeigen.

Darüber berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

Das ukrainische Staatsoberhaupt stellte fest, dass der nächste Gipfel der Östlichen Partnerschaft im Dezember stattfinden soll. Dies sei seiner Meinung nach sehr wichtig, aber das Fehlen einer strategischen Vision der Östlichen Partnerschaft seitens der Europäischen Union mache dieses Format „wenig sachlich, halb lebendig“.

„Wir brauchen keinen Gipfel für den Gipfel. Bei uns sterben die Menschen, wir haben einen Krieg. Wir brauchen politische Inhalte und eine geopolitische Zukunftsvision dieser Initiative, sonst ist die Zweckmäßigkeit davon, ehrlich gesagt, überhaupt nicht klar. Der nächste Gipfel muss eine klare Vorstellung von den Beziehungen zu den engsten Partnern seitens der Europäischen Union zeigen“, sagte Selenskyj.

Er fügte hinzu, dass die Ukraine die Initiative der Östlichen Partnerschaft so lange unterstützen werde, wie sie zur Umsetzung unserer europäischen Bestrebungen beitragen wird“.

Anschließend bekundete Selenskyj die Hoffnung, dass die Ukraine, Georgien und Moldawien dieses Ziel gemeinsam erreichen und die Erweiterung der europäischen Familie mit „drei Schwestern“ feiern würden.

Wie berichtet hält sich Präsident Wolodymyr Selenskyj am Montag, dem 19. Juli, zu einem Arbeitsbesuch in Georgien auf, wo er an der Arbeit der Batumi International Conference teilnehmen wird.

Außerdem nimmt die Arbeit das Format „Assoziiertes Trio“ der Ukraine, Georgiens und Moldawiens auf der Ebene der Staatsoberhäupter auf. Die Staatschefs der drei Länder werden eine Erklärung des Gipfels „Assoziiertes Trio“ unterzeichnen und ein gemeinsames Treffen mit dem Präsidenten des Europäischen Rates Charles Michel abhalten.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-