Kanada fordert Russland auf, Aggression gegen die Ukraine zu stoppen - Außenminister

Kanada fordert Russland auf, Aggression gegen die Ukraine zu stoppen - Außenminister

Ukrinform Nachrichten
Russland müsse sein aggressives Vorgehen gegen die Ukraine und andere Länder in der Region sofort stoppen, erklärte gestern in Ottawa der kanadische Außenminister Mark Garneau anlässlich des Gedenktages der Opfer der Deportation des Krimtatarischen Volkes, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Kanada bleibt weiterhin zutiefst besorgt über die Verschlechterung der Menschenrechtssituation auf der illegal besetzten Krimhalbinsel. Wir verurteilen weiterhin das Verbot durch Russland für den Medschlis, ein Selbstverwaltungsorgan der Krimtataren, und fordern Russland auf, seine aggressiven Aktionen in der Region zu stoppen“, sagte Garneau.

Er betonte, dass die gezwungene Deportation von Krimtataren durch die sowjetischen Behörden aus den Gebieten ihrer Vorfahren „eine traurige, aber starke Erinnerung an die Ungerechtigkeit ist, die bis heute andauert“. „Heute gedenken wir des Krimtatarischen Volkes und wiederholen, dass Kanada immer die Souveränität und territoriale Integrität der Ukraine unterstützen wird“, so der kanadische Außenminister.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-