Präsident Selenskyj besucht Front und gedenkt der gefallenen Soldaten

Präsident Selenskyj besucht Front und gedenkt der gefallenen Soldaten

fotos
Ukrinform Nachrichten
Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj hat am Donnerstag die Frontlinie besucht, wo die meisten Waffenstillstandsverletzungen registriert wurden.

Bei seinem Besuch an die Front sprach Selenskyj mit Soldaten, wie die Pressestelle des Staatschefs mitteilte. „Ich danke Ihnen, dass sie die Ruhe der Menschen schützen und unser Land verteidigen. Sie sind ein echtes Beispiel für Heldentum und Hingabe. Wir erinnern an jeden Soldaten, der bei der Verteidigung des Landes gefallen ist“, sagte der Präsident. Alle Anwesenden gedachten der gefallenen Soldaten mit einer Schweigeminute.

Der Präsident händigte staatliche Auszeichnungen und wertvolle Geschenke an Soldaten aus.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-