Ukraine in der UNO wirft Syrien-Regime Menschenrechtsverletzungen vor

Ukraine in der UNO wirft Syrien-Regime Menschenrechtsverletzungen vor

Ukrinform Nachrichten
Die Ukraine habe das Regime des Präsidenten Syriens Baschar al-Assad wegen der Verletzung der Menschenrechte verurteilt.

Dies teilte die ukrainische Mission in der UNO auf Twitter mit.

„Die Ukraine verurteilt nachdrücklich syrisches Regime und seinen russischen Betreuer wegen massiver, systematischer und schwerer Verletzungen der Menschenrechte und des humanitären Völkerrechts, die Tausende Tote und schreckliches Leid der Zivilbevölkerung in Syrien verursacht haben“, heißt es.

Syrien wurde durch einen militärischen Konflikt, als die Regierung von Präsident Baschar al-Assad im März 2011 mit Gewalt auf friedliche Proteste reagierte, verwüstet. Infolge der Kampfhandlugen sind mindestens 380.000 Menschen getötet worden, die Hälfte der syrischen Bevölkerung hat ihre Häuser verlassen und  rund sechs Millionen Syrer sind ins Ausland geflohen.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-