Außenminister Kuleba dankt Kanada und Australien für zusätzliche Sanktionen gegen Russland

Außenminister Kuleba dankt Kanada und Australien für zusätzliche Sanktionen gegen Russland

Ukrinform Nachrichten
Ukrainischer Außenminister Dmytro Kuleba hat sich per Twitter bei den Regierungen Kanadas und Australiens für die Verhängung von Sanktionen gegen russische Bürger und Unternehmen, die am Bau der Brücke über die Straße von Kertsch beteiligt waren, bedankt.

Darüber berichtet Ukrinform.

„Ich bin Kanada und Australien dankbar für die Erhöhung des Preises für Russland für die anhaltende Besetzung der Krim und die Massenmenschenrechtsverletzungen auf der Halbinsel. Die Kampagne zur ständigen Erhöhung des Sanktionsdrucks auf den Kreml wird bis zur vollständigen Wiederherstellung der territorialen Integrität der Ukraine andauern“, twitterte der Außenminister.

Wie Ukrinform berichtete, hat Australien finanzielle Sanktionen und ein Einreiseverbot gegen einen Russen und vier russische Unternehmen verhängt, die mit dem Bau und dem Betrieb der Brücke über die Straße von Kertsch beteiligt waren und die Russland mit den illegal besetzten ukrainischen Territorien - der Autonomen Republik Krim und der Stadt Sewastopol - verbindet.

Diese Entscheidung wurde mit Kanada vereinbart, das auch am Vorabend die Verhängung von Sanktionen gegen zwei Russen und vier Unternehmen, die mit dem Bau der Brücke verbunden waren, verkündete.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-