Kuleba fordert Russland auf, internationalen Organisationen uneingeschränkten Zugang zur besetzten Krim zu gewähren

Kuleba fordert Russland auf, internationalen Organisationen uneingeschränkten Zugang zur besetzten Krim zu gewähren

Ukrinform Nachrichten
Der Außenminister der Ukraine, Dmytro Kuleba, hat auf seiner Twitter-Seite Russland aufgefordert, den Vertretern der Vereinten Nationen, der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa und des Europarates uneingeschränkten Zugang zur von ihm illegal besetzten Krim zu gewähren.

Darüber berichtet Ukrinform.

„Wir fordern Russland als Besatzungsmacht auf, eine nicht politisierte Position einzunehmen und den Vereinten Nationen sowie anderen internationalen Organisationen, einschließlich der OSZE und des Europarates, einen uneingeschränkten Zugang zur Krim gemäß dem Völkerrecht, insbesondere dem humanitären Völkerrecht, zu gewährleisten“, twitterte er.

Kuleba merkte an, dass Russlands subversive Politik, sowohl auf die Legitimierung des Versuchs, die Halbinsel zu annektieren, den Status quo zu festigen als auch darauf, „seine militärische Macht von der Krim aus auf die gesamte Asowsch-Schwarzmeer-Region und das Mittelmeer zu projizieren“, gerichtet ist.

Der Minister machte auch auf andere negative Tendenzen auf der besetzten Krim aufmerksam. Dazu gehören die Veränderung der Demografie der Bevölkerung der Halbinsel, weitreichende Menschenrechtsverletzungen, politische Verfolgungen und Unterdrückungen der ukrainischen und krimtatarischen Gemeinschaften.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-