Ländliche Entwicklung: Präsident Selenskyj initiiert Programm „Neues Dorf“

Ländliche Entwicklung: Präsident Selenskyj initiiert Programm „Neues Dorf“

Ukrinform Nachrichten
Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj initiiert ein Programm zur ländlichen Entwicklung „Neues Dorf“.

Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj initiiert ein Programm zur ländlichen Entwicklung „Neues Dorf“.

Die Umsetzung des Programms war das Thema einer Beratung unter der Leitung von Selenskyj, heißt es auf der Webseite des Präsidenten. An der Beratung beteiligten sich Vizepremier und Minister für die Reintegration der vorübergehend besetzten Gebiete der Ukraine, Oleksij Resnikow, Minister für Entwicklung der Gemeinde und Territorien Olexij Tschernyschow, Minister für Wirtschaftsentwicklung, Handel und Landwirtschaft Ihor Petraschko, Minister für Jugend und Sport, Wadym Gutzeit, der stellvertretenden Leiter des Präsidialbüros, Kyrylo Tymoschenko, Berater des Vizepremiers und Ministers für die Reintegration der vorübergehend besetzten Gebiete der Ukraine, Olexij Marinow.

Im Rahmen des Programms „Neues Dorf“ sollen in den ländlichen Gebieten die so genannten „Zentren der Anziehung“ gebaut werden, wo Dienstleistungszentren, Postfilialen, Apotheken, Polizeidienststellen, Feuerwehr, Ambulanzen angesiedelt sein werden. Rund um die Zentren sollen sich moderne Kinderspielplätze und Sportplätze, Kinos oder Konzertsäle befinden.

Die Umsetzung des Programms wird im Rahmen von öffentlich-privaten Partnerschaften erfolgen. Das Programm sieht auch Bildungsprojekte vor, wie die Ausstattung von Schulen mit Computern. Geplant sind etwa 1.000 Projekte von dieser Art.

Für die Umsetzung des Programms wird ein Koordinationsrat mit Beteiligung von Vertretern der Regierung und Präsidialbüros gegründet.

Selenskyj sagte bei der Beratung: „Wir haben ein Projekt, das am Übergangspunkt Schtschastja umgesetzt wurde, gesehen. Die ersten Projekte von „Neuem Dorf“ müssen in den an der Front liegenden Gebieten, dann in der ganzen Ukraine umgesetzt werden. Wir müssen das neue Leben in das ukrainische Dorf bringen.“

Nach Worten des Präsidenten beinhaltet das Programm auch ein neues Niveau für die Entwicklung der Landwirtschaft.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-