US-Außenminister Pompeo bedauert fehlende Fortschritte bei Lösung des Konflikts in der Ostukraine

US-Außenminister Pompeo bedauert fehlende Fortschritte bei Lösung des Konflikts in der Ostukraine

Ukrinform Nachrichten
Außenminister der Vereinigten Staaten Mike Pompeo ist enttäuscht, dass die jetzige US-Administration keine Fortschritte bei der Lösung des Konflikts in der Ostukraine erzielen konnte.

Das sagte Pompeo in einem Interview für Bloomberg. „Wir haben all diese Dinge gemacht, doch es gibt noch keine Lösung für den Konflikt im Südosten der Ukraine“, betonte er. Wir hätten keine großen Fortschritte gemacht, wie auch Europäer mit ihren diplomatischen Bemühungen. „Ich bedauere das. Ich möchte, dass wir während unserer Zeit mehr Fortschritte gemacht hätten“, so der Außenminister.

Der Konflikt in der Ukraine bleibt nach seinen Worten eingefroren. Er bedauere, dass die Russen zweimal Vereinbarungen trafen, die nicht eingehalten wurden. Die USA hätten weiter richtige Dingen für die Ukrainer getan, wie die Bemühungen um einen Baustopp für die Pipeline Nord Stream 2 und die Entscheidung des US-Präsidenten über die Lieferung von tödlichen Waffen. Die USA versuchten laut Pompeo auch die Kapazitäten der ukrainischen Regierung für die Selbstverteidigung gegen die Bedrohungen aus Russland auszubauen, sowohl gegen die militärischen Bedrohungen als auch für die Bedrohungen in den Bereichen Information, Energie und die inneren Bedrohungen.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-