UN-Generalversammlung verabschiedet aktualisierte Resolution über Menschenrechte auf der besetzten Krim

UN-Generalversammlung verabschiedet aktualisierte Resolution über Menschenrechte auf der besetzten Krim

Ukrinform Nachrichten
Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat eine aktualisierte Resolution „Situation mit Menschenrechten in der Autonomen Republik Krim und in der Stadt Sewastopol, Ukraine“ verabschiedet.

Die Abstimmung fand am Mittwoch im UN-Hauptquartier in New York statt, berichtet der Korrespondent von Ukrinform in den USA.

Das Dokument wurde von 64 UN-Mitgliedern unterstützt, dagegen waren 23 Länder zusammen mit der Russischen Föderation, dem Besatzungsland der Krimhalbinsel, und 86 Länder haben sich der Stimme enthalten.

In der Resolution wird betont, dass Russland weiter die Bewohner der Halbinsel diskriminiert: Krimtataren, Ukrainer und Angehörige anderer ethnischer und religiöser Gruppen. Außerdem werden Menschenrechtsverletzungen auf der besetzten Krim, die versuchte Annexion und die vorläufige Besetzung der Halbinsel durch Russland verurteilt. Das Dokument macht auch auf das Aufzwingen den Krimern der russischen Staatsbürgerschaft, die Durchführung illegaler Wahlkampagnen und Abstimmungen, Veränderungen der demografischen Struktur der Krimbevölkerung und die Unterdrückung der nationalen Identität aufmerksam.

Die Resolution verurteilt auch die illegale Etablierung der russischen Gerichtsbarkeit und Verwaltung auf der Krim. Es wird separat betont, dass die auf der vorläufig besetzten Krim gebildeten Organe und Beamten der Russischen Föderation illegal sind und sie ausschließlich „Besatzungsbehörden der Russischen Föderation“ genannt werden sollten.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-