Schmyhal über Wochenendquarantäne als Alternative zum Lockdown

Schmyhal über Wochenendquarantäne als Alternative zum Lockdown

Ukrinform Nachrichten
Der Zweck der Wochenendquarantäne bestehe darin, die tägliche Anzahl von Infektionen auf einem Niveau von 12.000 bis 15.000 zu halten, was ermögliche, das medizinische System zu entlasten, sagte heute in der Regierungssitzung der Premierminister Denys Schmyhal, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Die Wochenendquarantäne ist eine ausgewogene Alternative zum totalen Lockdown. Wenn wir alle die Regeln befolgen werden, werden wir das Ergebnis schon in 2-3 Wochen sehen können...“, sagte Schmyhal.

Er fügte hinzu, dass die Werchowna Rada am 17. November Änderungen an der Gesetzgebung verabschiedet habe, wonach dem Fonds für Bekämpfung von COVID-19 8 Mrd. UAH für die Unterstützung des medizinischen Systems abgeführt werden.

Foto: Ministerkabinett

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-