Ukraine begrüßt Ende des Bergkarabach-Kriegs

Ukraine begrüßt Ende des Bergkarabach-Kriegs

Ukrinform Nachrichten
Die Ukraine begrüßt das Ende der Kampfhandlungen zwischen Aserbaidschan und Armenien um die Region Bergkarabach.

Das erklärte das Außenministerium der Ukraine am Mittwoch. „Wir sind der Meinung, dass die Wiederherstellung der Stabilität und der Lebensfähigkeit der Region und die Fortsetzung der internationalen Bemühungen für eine vollständige Lösung des Bergkarabach-Konflikts auf der Grundlage des Völkerrechts ein nächster Schritt sein muss“, heißt es in einem Statement der Behörde.

Das Außenministerium betonte weiter, dass die Ukraine dauernd und absolut die territoriale Integrität Aserbaidschans in seinen international anerkannten Grenzen unterstützt. „Dieses Prinzip ist grundlegend für die Ukraine, die von der russischen Aggression bis jetzt leidet und deren Teil des Territoriums vorübergehend von Russland besetzt ist“, so das Außenministerium der Ukraine.

Am 09. November hatten Regierungschef von Armenien Nikol Paschinjan und der aserbaidschanische Präsidente Ilham Aliyev eine Waffenruhe kam unter Vermittlung des russischen Präsidenten Wladimir Putin unterzeichnet.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-