Zusammenarbeit mit Brasilien: Selenskyj telefoniert mit Jair Bolsonaro

Zusammenarbeit mit Brasilien: Selenskyj telefoniert mit Jair Bolsonaro

Ukrinform Nachrichten
Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj hat am Mittwoch mit dem brasilianischen Staatschef, Jair Bolsonaro, telefoniert.

Wie die Pressestelle des ukrainischen Präsidenten mitteilte, äußerten sich beide Staatschefs trotzt der Corona-Einschränkungen positiv zum Stand des politischen Dialogs zwischen beiden Ländern. Sie erörteten den Stand der Umsetzung der schon bestehenden bilateralen Abkommen sowie weitere Kontakte auf der höchsten Ebene.

Selenskyj und Bolsonaro betonten im Gespräch die Notwendigkeit der Stärkung des bilateralen Handels. Sie nannten Prioritäten für die Zusammenarbeit in den Bereichen Handel, Wirtschaft, Investitionen, insbesondere bei der Umsetzung der gemeinsamen Projekte.

„Ich bin dafür, dass unser zukünftiges Treffen mit der Unterzeichnung von bilateralen Abkommen endet. Die Ukraine ist über die Zusammenarbeit mit Brasilien in den Bereichen Landwirtschaft, Atomenergie, Weltraum und Verteidigung froh“, sagte Wolodymyr Selenskyj.

Die beiden Politiker erörterten die Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern in den Bereichen Militärtechnik und Verteidigung. In diesem Zusammenhang wurde die Vorbereitung zu einem Dialog der Militärindustrie, bei dem die zukunftsträchtigen bilateralen Projekte detailliert besprechen werden, betont. Eine besondere Aufmerksamkeit wurde der Weltraumforschung gewidmet.

Die Präsidenten vereinbarten die stärkere Zusammenarbeit bei der Bekämpfung der zweiten Welle der Corona-Pandemie. Es ging vor allem um eine gemeinsame Produktion von Impfstoffen und Medikamenten. „Das könnte ein neuer erfolgreicher Bereich für unsere Zusammenarbeit sein“, unterstrich Selenskyj.

Der ukrainische Staatschef bedankte sich bei Brasilien für die Unterstützung der Souveränität und territorialen Integrität der Ukraine.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-