Jermak: Fokin muss Kontaktgruppe in Minsk verlassen

Jermak: Fokin muss Kontaktgruppe in Minsk verlassen

Ukrinform Nachrichten
Witold Fokin, der stellvertretende Leiter der ukrainischen Delegation bei den Donbass-Verhandlungen in Minsk, müsse sein Amt aufgeben, erklärte der Leiter des Präsidentenbüros Andrij Jermak, berichtet Ukrinform.

„Meine persönliche Position ist, dass Herr Fokin die Trilaterale Kontaktgruppe verlassen sollte“, schrieb Jermak kommentierend gestern Fokins Worte, dass er keine Beweise für Russlands Aggression gegen die Ukraine habe.

Der Ausschuss der Werchowna Rada hat beschlossen, die Annahme einer Verordnung zu initiieren, in der Präsident Wolodymyr Selenskyj aufgefordert wurde, die Beteiligung von Witold Fokin an der ukrainischen Delegation der Trilateralen Kontaktgruppe zu beenden.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-