Umfrage: 31,8 Prozent der Ukrainer würden Selenskyj derzeit wählen

Umfrage: 31,8 Prozent der Ukrainer würden Selenskyj derzeit wählen

Ukrinform Nachrichten
Wenn die Präsidentschaftswahl in der Ukraine Mitte September wäre, würden 31,8 Prozent der Ukrainer, die schon wissen, für wen Sie stimmen werden, den jetzigen Staatschef Wolodymyr Selynskyj wählen. Der frühere Staatspräsident Petro Poroschenko käme auf 18,9 Prozent.

Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts „KMIS“, die vom 12. bis 16. September durchgeführt wurde. Weiter folgen in der Umfrage der Ko-Vorsitzende der Fraktion der „Oppositionellen Plattform – Für das Leben“, Juri Boiko, mit 13,3 Prozent der Stimmen, die Fraktionsvorsitzende der Partei „Batkiwtschyna“ im Parlament, Julia Tymoschenko, mit 9,8 Prozent, Chef der Partei "Stärke und Ehre", Ihor Smeschko, mit 6,8 Prozent, Oleh Ljaschko von der Radikalen Partei mit 6 Prozent, Chef der Partei “Bürgerliche Position“, Anatoli Hryzenko, mit 4,9 Prozent, der Ex-Abgeordnete vom „Oppositionellen Block“. Olexandr Wilkul, mit 2,3 Prozent der Stimmen. Die anderen Politiker kämen insgesamt auf 6,1 Prozent.

Der „KMIS“-Umfrage (computer-assisted telephone interviews) wurde vom 12. bis 16. September 2020 durchgeführt. Befragt wurden etwa 2000 Menschen ab 18. Lebensjahr in allen Regionen der Ukraine, außer der besetzten der Ostukraine und der Krim.

Wolodymyr Selynskyj führte in der „KMIS“-Umfrage im April mit 41 Prozent der Stimmen. Auf Platz zwei lag damals der Ex-Staatschef Petro Poroschenko mit 16 Prozent.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-