Russland bildet auf Bitte von Lukaschenko Polizeireserve für Einsatz in Belarus – Putin

Russland bildet auf Bitte von Lukaschenko Polizeireserve für Einsatz in Belarus – Putin

Ukrinform Nachrichten
Russland hat auf Bitte der belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko polizeiliche Reserven für einen möglichen Einsatz im Nachbarland gebildet.

Das sagte der russische Präsident, Wladimir Putin, in einem Interview für den TV-Sender „Rossija-1“, berichtet die Nachrichtenagentur Interfax.

Nach Worten von Putin habe ihn Lukaschenko gebeten, eine gewisse Reserve aus Mitarbeitern der Sicherheitsbehörden zu bilden. „Ich habe das gemacht. Wir haben aber vereinbart, das sie vorerst nicht eingesetzt wird, es sei denn, dass die Situation außer Kontrolle gerät und extremistische Kräfte, getarnt mit politischen Parolen, bestimmte Linien überschreiten und mit Plünderungen, Brandstiftungen an Autos, Gebäuden, Banken und mit Einnahmen der administrativen Gebäuden und so weiter beginnen“, sagte er.

Putin zufolge kamen beide Staatschef zum Schluss, dass „diese Notwendigkeit derzeit nicht existiert und ich hoffe, dass sie nicht auftreten wird“.

Putin nannte die innenpolitische Probleme in Belarus offensichtlich, hofft aber auf eine friedliche Lösung der Probleme, im Rahmen der Verfassung und Gesetze. Er ist überzeugt, dass sich Russland im Fall Belarus zurückhaltender verhält als Politiker aus Europa und den USA.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-