Ukraine verurteilt Gewalt in Belarus und ruft zu Freilassung von Festgenommenen auf

Ukraine verurteilt Gewalt in Belarus und ruft zu Freilassung von Festgenommenen auf

Ukrinform Nachrichten
Ukraine verurteilt die Gewalt in Belarus und ruft zur Freilassung von festgenommenen Personen auf. Das erklärte Außenminister der Ukraine Dmytro Kuleba in einem Interview für Radio NB.

„Wir rufen auch zu einem Dialog zwischen der Staatsführung von Belarus und der Öffentlichkeit“, sagte er weiter. „Für die Ukraine ist das Recht auf friedliche Proteste ist ein wesentlicher Bestandteil des politischen und öffentlichen Lebens, deswegen haben wir eine große Erfahrung und können schon jetzt sagen, dass das Fehlen des Dialogs zur Verschärfung der Konfrontation, Schwächung des Landes führt und diese Schwächung wird immer von Spielern außerhalb des Landes ausgenutzt wird.“

Kuleba wünschte dem Nachbarland, einen Weg des Dialogs und ein gesellschaftliches Gleichgewicht zu finden, damit Belarus ein starker und souveräner Staat bleibe.

Nach der Präsidentenwahl am 09. August dauern in Belarus Proteste die dritte Nacht in Folge gegen Wahlfälschung an. Die Sicherheitskräfte nahmen etwa 5000 Menschen fest.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-