In Berlin begann „Normandie-Treffen“ auf Ebene politischer Berater

In Berlin begann „Normandie-Treffen“ auf Ebene politischer Berater

Ukrinform Nachrichten
Am Freitag finden in Berlin Verhandlungen im Normandie-Format auf der Ebene der politischen Berater statt, bestätigte heute der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert.

Darüber berichtet die Ukrinform-Korrespondentin in Deutschland.

„Ich kann bestätigen, dass ein solches Treffen wirklich stattfindet. Aber Treffen auf Arbeitsebene sind normalerweise für die Presse geschlossen“, sagte Seibert.

Die ukrainische Seite vertritt der Leiter des Präsidentenbüros Andrij Jermak.

Aus Russland kam in die deutsche Hauptstadt der stellvertretende Leiter der Präsidialverwaltung Dmitry Kosak.

Laut dem Pressedienst des Büros des ukrainischen Präsidenten sollen beim Treffen die Fortschritte in der Arbeit der Trilateralen Kontaktgruppe, der Stand der Umsetzung der Vereinbarungen des Dezember-Gipfelstreffens im Normandie-Format in Paris und die Aussichten für die Abhaltung des nächsten Treffens der Staatschefs des „Normandie-Quartetts“ in Berlin erörtert werden.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-