PACE-Sitzung: Befugnisse russischer Delegation werden angefochten

PACE-Sitzung: Befugnisse russischer Delegation werden angefochten

Ukrinform Nachrichten
In der Parlamentarischen Versammlung des Europarats (PACE) wird die Berufung gegen die Befugnisse der russischen Delegation eingeleitet.

Dies sagte der ukrainische Parlamentsabgeordnete Olexij Hontscharenko vor Journalisten am Rande der PACE-Sitzung, berichtet der eigene Ukrinform-Korrespondent.

Er machte deutlich, dass es möglich sei, die Befugnisse aus zwei Gründen anzufechten: Verfahrensnorm - diese Frage werde die lettische Delegation aufwerfen, und inhaltliche. Sie werde die Delegation Georgiens einleiten, die jetzt den Vorsitz des Ministerausschusses des Europarats übernimmt.

Daher ist für die Berufung gegen die Befugnisse der russischen Delegation aus diesen zwei Gründen die Unterstützung von jeweils 10 und 30 Delegierten notwendig, die bei der Prüfung dieser Frage aufstehen müssen.

Sofern diese Frage im Sitzungssaal unterstützt wird, werden die Befugnisse der Delegation der Russischen Föderation am Montag  automatisch nicht bestätigt. Diese Frage wird also zur Prüfung an die Verfahrensausschuss und Monitoringausschuss der PACE übergeben, die sie 48 Stunden, also bis Mittwoch behandeln werden.

Wie Ukrinform berichtete, findet vom 27. bis 31. Januar in Straßburg die Wintersitzung der PACE statt.

Im Juni 2019 kehrte PACE unter Verstoß gegen ihre Verordnung und Grundsätze des Europarats die russische Delegation in die Versammlung zurück.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-